04.01.2018

Das Must-Have für Fotografen

written by:
Elaine Li

04.01.2018

Das Must-Have für Fotografen

Die Fotografie als Beruf oder Hobby auszuüben bedeutet in der Regel auch, dass man schwere Ausrüstung von A nach B transportieren muss! Wenn man sich ein Foto, Gemälde oder einen Film ansieht, ist oft schwer zu erkennen, was für ein Aufwand und eine Mühe hinter den Werken steckt. Der wichtigste Indikator eines guten Fotos ist das Timing. Aber neben dem Timing braucht es auch eine solide Ausrüstung und Durchhaltevermögen, um in der Lage zu sein, den perfekten Moment aufzunehmen. Gute Ausrüstung heißt jedoch in den meisten Fällen auch viel Gewicht.

Als Reisefotograf tragen Sie in der Regel mehr Ausrüstung mit sich herum, als beispielsweise ein Hochzeitsfotograf. Warum? Weil Sie normalerweise nur eine kurze Zeitspanne zur Verfügung haben, um Fotos in Bezug auf Ambiente, Stimmung, Motive usw. an einem Zielort aufzunehmen.

Meine Reiseausrüstung besteht aus einem Kameragehäuse (Canon 6D Mark II), drei Objektiven (Canon 24-70mm 2.8, Canon 35mm 1.4 und Canon 17-40mm 4.0), einer Drohne (DJI Mavic Pro), Fernbedienung, Ersatzbatterien, einem Mini-Stativ und verschiedenem Zubehör. Da diese Ausrüstung wirklich schwer ist, bekam ich des Öfteren Nacken- und Rückenschmerzen, die besonders durch das Tragen eines Rucksacks hervorgerufen wurden.

Meine Nackenschmerzen wurden immer schlimmer, bis zu dem Punkt, an dem ich nicht einmal einen leichten Rucksack tragen konnte. Zum Glück gibt es inzwischen sehr gute Kamera-Trolleys wie den Manfrotto Pro Light Kamera Reisetrolley 55, in dem alles sicher und übersichtlich aufbewahrt werden kann. Dieser Trolley verfügt über alle praktischen Funktionen, die man sich von einer Kamera-Tasche nur wünschen kann.

Die Rollen nehmen das Gewicht von den Schultern und schenken Ihnen damit mehr Energie für die nächsten Aufnahmen. Die Flexi Trennwände können zusammengefaltet oder bei Bedarf verschoben oder herausgezogen werden, womit Sie das Innenleben Ihrer Tasche passgenau auf Ihre Ausrüstung abstimmen können. Die Trennwände sind mit einer dicken Polsterung ausgestattet, die jegliche Sicherheitsbedenken für Ihre teure Ausrüstung ausmerzt. Der Kamera-Reisetrolley 55 hat mich inzwischen auf sehr vielen Reisen treu begleitet; und vertrauen Sie mir, ich habe den Trolley und dessen Ausstattung in Sachen Mobilität und Strapazierfähigkeit schon des Öfteren auf die Probe gestellt.

Der Trolley ist mit einem TSA-geprüften Satz Reißverschlüsse ausgestattet, die ein bequemes Öffnen und Schließen ermöglichen und zusätzlich Ihre wertvolle Ausrüstung vor Langfingern schützt. Ein weiterer Aspekt, den ich an der Tasche mag, ist, dass sie als Tarnung für die teure Ausrüstung dient. Im Gegensatz zu den typischen Hartschalen-Kamerataschen, die Ihren Inhalt förmlich zur Schau stellen, sieht dieser Trolley mehr oder weniger aus wie ein normaler Rucksack und lenkt somit die Aufmerksamkeit von Ihrem Hab und Gut ab. Das Design ist subtil und ich halte die Konstruktion für eine beeindruckende Ingenieurleistung.

shanghai cityview

Die Fotos aus Shanghai, die Sie oben sehen, wurden alle an einem Tag mit viel Ausrüstung aufgenommen. Alles dank dem Pro Light Kamera Reisetrolley 55!

Ich hoffe, Ihnen hat mein Artikel gefallen und dass dieser für Sie hilfreich war. Um mehr von meiner Arbeit zu sehen, besuchen Sie www.instagram.com/lielaine.

 

Elaine Li

Hong Kong

Elaine ist eine in Hongkong ansässige Künstlerin und freiberufliche Fotografin. Sie hat sich auf die Stadt- und Straßenfotografie spezialisiert und ist für ihre städtischen Entdeckungstouren und besonderen Gebäudeaufnahmen bekannt. Mit Leidenschaft zu der Fotografie und der Macht der sozialen Netzwerken hat sie über 150.000 Follower auf Instagram gesammelt und arbeitet mit einer Vielzahl von Marken als Social Influencer.

Top
Unsere Marken