safari

15.06.2012

Hat Kitty das wirklich gesagt?

15.06.2012

Hat Kitty das wirklich gesagt?

Über das Jahr hinweg durchstöbern wir das ein oder andere Flickr Album und senden einige der Bilder an einen Pop-Psychologen, der uns verrät was Deine Fotos wirklich bedeuten. Du wärst beeindruckt, wenn du wüsstest was deine Alben mit Einkaufsfenstern oder Schnappschüssen von Festivals wirklich bedeuten…

Kitty

Dies ist eine Person, die die Liebe zum Detail mag. Eine Person von der man erwartet, dass sie Ihre Aufgaben bis ins kleinste Detail gründlich erfüllt. Die Qualität ihrer Fotos würde einen zu dem Schluss bringen, dass sie eine Fotografie Liebhaberin ist. Sie teilt ihre Liebe für die Tierwelt und historische Gebäude mit dem Betrachter. Die Darstellung ihrer Bilder lässt den Betrachter darüber nachdenken und seine eigene Interprätation anstellen. Allerdings zeigt uns Kitty durch die Einfachheit ihrer Fotos eindeutig, dass es dort mehr zu sehen gibt, als das bloße Auge zu erfassen vermag.

Kittys Hang zum Detail könnte einen schließen lassen, dass sie eine Perfektionistin ist. Perfektion legt einen Zustand von Makellosigkeit nahe, ohne jegliche Fehler. Menschen waren jedoch nie dafür geschaffen perfekt zu sein. Das ist Teil der Definition menschlich zu sein. Lässt Kitty Raum für Fehler in ihrem Leben? Wie würde ein nicht-perfektes Bild in Kittys Album aussehen? Und noch wichtiger: Wie sähe wohl ihr innerer Dialog aus, sollte ihr das passieren? Wir vergessen, dass wir als Menschen ebenfalls ein Teil der Natur sind. Als ein solcher würden wir davon profitieren wenn wir den natürlichen Lauf des Lebens akzeptieren würden. Als ich weiter durch Ihre wundervoll konstruierten Bilder stöberte, begann ich mich zu wundern, wo die Menschen in ihrem Leben sind. Sie hat eindeutig die Entscheidung getroffen, dies nicht mit uns zu teilen. Bedeutet dies, dass sie ist eine private Person ist? Und hält sie die privaten und die beruflichen Aspekte ihres Lebens daher so entgegengesetzt wie möglich?

In der Tat gibt es sowohl negative als auch positive Aspekte von Perfektionismus. In seiner negativen Form könnte der Perfektionismus Kitty dazu treiben, ein unerreichbares Ideal zu verfolgen, und dadurch psychologisches Leid zu erfahren. Es gibt jedoch auch eine positive Seite des Perfektionismus, welche Kitty motivieren kann, ihre Ziele zu erreichen und gleichzeitig Freude darin zu gewinnen. Sie hat ihren Betrachtern eindeutig gezeigt, dass sie stolz auf ihre Arbeit ist und hat uns die Freiheit gegeben, ihre Arbeit mit sehr geringer Manilpulation zu interpretieren.

Top
Unsere Marken