13.07.2012

Das Publikum einfangen

13.07.2012

Das Publikum einfangen

Manchmal ist die Action nicht auf dem Feld. Fußball Fans bieten einige der stimmungsreichsten Motive überhaupt.

Im September hatte ich das Glück, eines der größten Fußball Derbys zu erleben, das in 90 Minuten bestritten werden kann: Rangers vs. Celtic. Die Fans sind weltberühmt für ihre Loyalität und ihre eher ungehobelten Fußball Hymnen.

Jedes Mal wenn ich eine neue Stadt besuche, habe ich die Chance Bilder von Fans zu machen, die ich noch nie zuvor in Action gesehen haben. Wenn ich zufällig ein paar Fußball Gesänge höre, die für ein besonderes Team stehen, bleiben sie automatisch bei mir hängen und bringen mich zurück zu dem Erlebnis. Es sind die Fans, die die Atmosphäre ausmachen, die Menschenmenge, die dich das Spiel erinnern lässt und die Gesänge und Plakate, die zusammenfassen, wie sich jeder fühlt. Sich auf die Gefühle der Fans zu fokussieren, gibt einem daher oft ein weitaus intimeres Bild, als eine Spielaufnahme.

Späte Anpfiffe helfen nie dabei die besten Banner, Flaggen oder Fans selbst einzufangen und ich finde es immer schwierig die Kamera fest zu halten. Aber dieses Mal als die Celtic Fans ihre Plakate herausholten, habe ich es geschafft cool zu bleiben und einige Bilder sowohl von ihnen als auch von den Rangers Gegnern zu machen.  Die Aufnahmen zeigen die Höhen und Tiefen des Spiels durch die Augen der Leute die wirklich mitfiebern.

Nach dem Schlusspfiff kann man immer noch viele Bilder machen wenn man die Kamera griffbereit hat. Ich habe weiterhin Bilder von den Rangers Anhängern gemacht wie sie getanzt und gesungen haben und fröhlich waren, lange nachdem das Spiel schon beendet war.

Aufnahmen des Publikums mögen nicht die technischsten sein und sie sind auch nicht die glorreichen Fotos der Tore oder Fouls, aber sie fangen den Nervenkitzel des Sieges und die Trauer der Niederlage perfekt ein.

Top
Unsere Marken