17.02.2016

Fotos für den Blog und Fotos für Instagram? Wie mache ich sie und warum?

17.02.2016

Fotos für den Blog und Fotos für Instagram? Wie mache ich sie und warum?

Wenn du einen Blog hast, dann hast du sicher auch ein Instagram Profil. Und das bedeutet dass du Fotos machst. Wie macht man die Fotos für Instagram und wie für den Blog? Wann sollte man eine DSLR oder eher die Handykamera verwenden? Hier werde ich euch meine Tipps und Tricks verraten und so werdet ihr die Möglichkeit haben, Einblick in meine fotografische Welt zu bekommen und euch ein bisschen mehr über meine fotografischen Erfahrungen zu informieren.

IMG_2484

Vor ein paar Jahren konnte ich mir nicht vorstellen, dass ich mein Handy als Fotoapparat verwenden würde. Es war für mich unvorstellbar, Fotos mit einem Handy zu machen, weil die Qualität so schlecht war. Damals waren Handy und Fotokamera zwei verschiedene Apparate, die unterschiedlichen Zwecken gedient haben. Im Laufe der Zeit hat sich die Technologie entwickelt und damit auch die Handykameras. Ich muss auch zugeben, dass es seltsam und vielleicht auch lustig ist, dass ich heutzutage mein Handy mehr zum Fotografieren verwende als zum Telefonieren. Das ist auch der Grund, warum mein Akku fast immer leer ist, aber das gehört eher zu einer anderen Diskussion.

IMG_2487

Blogs und Instagram sind für mich Tools, mit denen ich meine Arbeit als Fotografin zeigen kann. Für die Instagram Fotos verwende ich mein Handy Samsung Galaxy S6 und für den Blog www.theviennesegirl.com mache ich die Fotos mit der Kamera Canon EOS 6D. Wieso?

IMG_2495

Man braucht für Instagram-Fotos keine hohe Auflösung. Ich bin der Meinung, dass die Qualität, die mir meine Handykamera bietet, für Instagram Fotos ausreicht. Ein Foto mit der Handykamera ist auch der schnellste und einfachste Weg für Instagram, weil man das Foto sofort im Handy hat. Wenn man das Foto mit dem Handy macht, braucht man nicht durch diesen Prozess gehen: von der Kamera in den Computer und danach vom Computer ins Handy übertragen. Da meine Canon mir die Möglichkeit bietet, die Fotos mit WLAN von der Kamera direkt zum Handy zu schicken, kann es auch sein, dass ich manchmal Fotos, die ich mit der DSLR Kamera gemacht habe, für Instagram verwende. Aber für den Blog brauche ich eine bessere Auflösung, daher verwende ich für diesen ausschließlich meine DSLR.

IMG_2499

Für das Bearbeiten des Bildes im Handy sind VSCO und Snapseed meine absoluten Lieblingsapps. Ich verwende am meisten die Filter A5, HB1, und S2 von VSCO, je nach Stimmung, die ich dem Bild geben will. Man muss ein bisschen mit den Filtern herumspielen und experimentieren, um den richtigen für das jeweilige Foto zu finden. Die Filter von Instagram verwende ich sehr selten. Für das Bearbeiten des Bildes im Computer verwende ich Lightroom 5 und auch Filter von VSCO. Ich kann in diesem Artikel nicht ausführlich erklären, wie man die Bilder genau bearbeiten kann, aber es gibt viele Tutorials auf der Webseite Manfrotto Imagine More https://www.manfrottoimaginemore.com/2015/10/31/instagram-nutzung-einer-anwendung-zum-retuschieren-von-fotos/?lang=de#.Vr-5I-ZqKew, die durch die Details gehen und ganz hilfreich sind.

IMG_2500

Zum Schluss möchte ich auch erwähnen, dass das Ganze euch Spaß machen sollte. Vergesst nicht, dass die Zahlen nicht das Wichtigste sind. Es ist mir klar, dass jeder die Aufmerksamkeit haben will, aber Fotografie und Instagram sollte euch vor allem Freude bereiten.

IMG_2507

The Viennese Girl

Website www.theviennesegirl.com
Instagram https://www.instagram.com/theviennesegirl/
Facebook https://www.facebook.com/The-viennese-girl-416755481788501/

Top
Unsere Marken