25.05.2016

Nützliche Apps für Landschaftsfotografen

25.05.2016

Nützliche Apps für Landschaftsfotografen

Nicht nur die Kameras werden seit Jahren verbessert und erleichtern den Fotografen die Arbeit.Da ein Smartphone mittlerweile ja schon (fast) ein ständiger Begleiter ist und tausende von Apps im Internet herumschwirren, ist es fast eine Selbstverständlichkeit, dass diese Technik auch für die Fotografie sehr interessant wird.

Von Fernauslöser via Smartphone, Bildbearbeitungs-App bis zu diversen Hilfs-Apps für Fotografen bieten die verschiedenen AppStores zum Download an.

Als Landschaftsfotograf spielen unteranderem das Licht und Wetter eine grosse Rolle.Vor allem wenn man in den Bergen unterwegs ist, benötigt man vorher eine Planung wo/wie/was man genau fotografieren möchte. Viele Informationen hole ich schon daheim vor dem PC ein, jedoch werden Apps auf Tablets/Smartphones bei der Planung immer beliebter.

Ein paar davon, welche vor allem für Landschaftsfotografen sehr interessant sind, möchte ich Euch heute hier vorstellen.

Photopills – 9,99 – iOS
Die Photopills-App gehört auf jedes Smartphone eines Fotografen. Perfekt für die Planung von Landschaftsbildern. Wann/Wo geht genau die Sonne auf, wie ist der Verlauf, wo steht genau die
Milchstrasse. Des weiteren noch zahlreiche Informationen und Tools, wie z.B. Tiefenschärferechner, Belichtungsrechner, Hyperfokaltabelle und vieles mehr.

photopills1

photopills2
photopills3
photopills4
photopills5
Photopills

Itunes

Starwalk – 2,99 – iOS & Android
Diese Software richtet sich speziell an die Freunde der Nacht. Einfach Handy zum Himmel halten und schon sieht man „live“ den Sternenhimmel mit verschiedenen Beschreibungen. Auch sehr gut für die Planung, man kann Stunden/Tage/Monate.. vorplanen und z.B. die Position der Milchstrasse bestimmen.

Itunes

Ad Apps

starwalk

Map3D – 4,99 – iOS
GPS APP für Wandern, Radfahren und Reisen. Die Karten werden in 3D dargestellt,
die Berge sind nicht flach wie auf anderen Karten. Per GPS erfährt man immer die
genaue Position und Höhenlage. Routenplanung wird zum Kinderspiel! Einfach gewünschten Start- und
Zielpunkt auswählen, die APP sucht die beste Tour für diese Auswahl aus.

Itunes

3dmaps1

3dmaps2

3dmaps3

Weather Pro – 2,99 – iOS & Android
Die beste Planung von Routen, Sonnenauf- und Sonnenuntergang nützt nichts, wenn´s Wetter nicht passt. Mittlerweile gibt es hunderte von WetterApps, ich möchte Euch hier Weather Pro vorstellen. Wie jede WetterApp zeigt sich aktuelle Daten, Vorhersagen und diverse Radarbilder. Nützlich ist vor allem der Wolken/Niederschlagsradar – wenn man am Berg ist oder z.b. als wir auf Island waren. Wo ist die nächste Wolkenlücke? Kommt demnächst ein Regenguss? Mit der App ist man auf dem laufenden – falls man Empfang hat. Aber das gilt ja für die meisten Apps 🙂

Itunes

Google Play

weather1

weather2
Auf Wanderungen passt das Smartphone perfekt in die kleinen Taschen am Hüftgurt des Manfrotto OffRoad Rucksackes. So hat man es stets griffbereit!

Torsten Mühlbacher

Mein Name ist Torsten Mühlbacher, Jahrgang 77 und ich lebe in Jenbach / Tirol. Schon seit meiner Jugendzeit ist die Kamera ein ständiger Begleiter. Sei es auf Schulausflügen oder auf Reisen, die Kamera (damals natürlich noch analog) war immer dabei. Mittlerweile fotografiere ich seit über 10 Jahren digital, mein Schwerpunkt liegt auf Landschafts-und Reisefotografie.

clickpix.eu

foto-muehlbacher

Facebook

Twitter

Top
Unsere Marken