24.11.2017

ERKUNDUNG DES TONGARIRO-NATIONALPARKS – WARUM SIE DAS LAND VON HERR DER RINGE BESUCHEN MÜSSEN

written by:
Rachel Stewart

24.11.2017

ERKUNDUNG DES TONGARIRO-NATIONALPARKS – WARUM SIE DAS LAND VON HERR DER RINGE BESUCHEN MÜSSEN

Mount Ruapehu, Mount Ngauruhoe und Mount Tongariro … diese zauberhaften und unglaublichen Berge sind Teil des Tongariro Nationalparks.

Ich bin auf der Nordinsel Neuseelands aufgewachsen, welche ich bis heute immer noch zu meiner Heimat zähle. Obwohl wir nicht ganz so viele Berge haben wie die Südinsel, haben wir doch diesen ganz besonderen Teil Neuseelands. Reich an kultureller Bedeutung, mächtig in seiner spektakulären Landschaft und ein Ort, wo Wintermärchen wahr werden.

Peter Jackson beschloss, Teile der Herr der Ringe-Filmreihe hier im Tongariro-Nationalpark zu drehen. Wenn man sich das Ergebnis anschaut, weiß man auch warum. Felsige Landschaften, verlassene Hügel, majestätische Wasserfälle und nicht zu vergessen: diese unglaublichen Berge.

Einer der berühmtesten Schauplätze ist der Mount Ngauruhoe als Stand-in für den fiktiven Schicksalsberg. Durch die weltweite Aufmerksamkeit des Bergs reisten eine Vielzahl an Herr der Ringe Fans nach Neuseeland, um sich diesen berühmten Ort anzusehen. Aber nicht nur der Berg ist ein Highlight, es können viele weitere spezielle Filmorte besucht werden, wie beispielsweise die Tore von Mordor, Mordor oder Gollums Höhle … um nur einige zu nennen.

Nichtsdestotrotz gibt es in dieser Region – abgesehen von den unglaublichen Film-Schauplätzen – noch vieles mehr zu sehen.

Wenn Sie abenteuerlustig sind, ist die Nordinsel ein Muss. Falls Sie sich für Alpinsport begeistern und gerne auf die Piste gehen, dann finden Sie hier einige der besten Skigebiete der Nordinsel. Wenn Sie kurze Tagestouren oder Fahrradtouren unternehmen oder den Tag gerne etwas ruhiger angehen möchten, finden Sie in dieser Region viele nicht so anstrengende Aktivitäten für jedermann. Es spielt keine Rolle, ob Sie ein inniger Herr der Ringe-Fan sind, der die Filmorte live erleben möchte, jemand, der gerne ein Abenteuer erlebt, oder eine Familie, die nach Aktivitäten sucht, die Sie gemeinsam unternehmen können, dieser Teil von Neuseeland ist einfach jedem zu empfehlen.

Mit den folgenden Fotos meiner Erlebnisse hoffe ich Sie zu inspirieren, die wunderschöne Nordinsel Neuseelands eines Tages zu bereisen. Ich habe es leider nicht geschafft, die gesamte Region zu besichtigen, und es war schade, dass der Berg Ruapehu die meiste Zeit mit einer großen Wolke bedeckt. Trotzdem sind mir viele schöne Momentaufnahmen der Orte, die ich entdeckt habe, geglückt. Eine Liste der Herr der Ringe-Stätten, die Sie in Neuseeland besuchen können, finden Sie weiter unten.

 

Sonnenuntergang auf der Straße zum Mt. Ngauruhoe – Schicksalsberg

 

Mangawhero Fälle (Ithilien)

 

Von der Ohakune-Seite des Mount Ruapehu aus ist die Fahrt durch den Wald bis zum Skigebiet von Turoa einfach wunderschön. Diese Strecke sollte auf Ihrer To-do-Liste stehen.

Der Mount Ngauruhoe von der Bruce Road aus betrachtet – Whakapapa

 

Whakapapa Ski-Gebiet

 

Taranaki-Fälle unter der Milchstraße – Mount Ruapehu

Die Taranaki-Fälle sind einen 2 stündigen Fußmarsch entfernt vom Whakapapa-Dorf. Selbst in der Dunkelheit ist es ein unglaublicher Anblick. Ich habe viele Fotos von diesem Ort gesehen, aber die tatsächliche Größe dieser Fälle kann man erst realisieren, wenn man sie mit eigenen Augen sieht.

 

Herr der Ringe-Schauplätze in Neuseeland, die Sie gesehen haben sollten:

1#Tukino Skigebiet – Tongariro Nationalpark

2#Rangipo Wüste – Tongariro Nationalpark

3#Tawhai Fälle – Tongariro Nationalpark

4#Hobbiton – Matamata, Waikato

5#Kawarau-Schlucht – Queenstown

6#Mt Sunday – Canterbury

7#Putangirua Pinnacles – Wellington

8#Skippers Canyon, Queenstown

9#Twizel, Canterbury

10#Kepler Mine, Te Anau

11#Snowden Forest, Fiordland

12#Mt Victoria, Wellington

13#Waiau River, Te Anau

14#Mavora Lakes, Fiordland

15#Twelve Mile Delta, Queenstown

16#Paradise, Glenorchy

17#Mt Gunn, West Coast

 

 

Rachel Stewart

Rachel Stewart ist eine Landschafts-, Reise- und Abenteuer Fotografin aus Mount Maunganui, Neuseeland.

Mit ihrer Leidenschaft für Natur, Kunst, Abenteuer und Entdeckungsreisen, kann Rachel’s Art zu fotografieren so charakterisiert werden, dass sie gerne die Schönheiten vor die Linse bringt, die die Natur selbst erschaffen hat.

Top
Unsere Marken